Herberth Motorsport Logo

18. November 2021 – Saisonfinale in Florida

Für Herberth Motorsport folgt vom 19. bis 21. November 2021 das Saisonfinale der 24H Series in Sebring. Das erste Mal wird auf dem ehemaligen Flughafengelände ein 24-Stunden-Rennen ausgetragen. Das Team aus Jedenhofen tritt mit zwei Fahrzeugen an und hat dabei die Titel in der Fahrer- sowie Teamwertung im Visier.

weiterlesen »

7. November 2021 – Versöhnlicher Saisonabschluss auf dem Nürburgring

Die Ausbeute von Precote Herberth Motorsport beim Finale des ADAC GT Masters 2021 kann sich sehen lassen: Neben der Pole-Position für den 14. Saisonlauf durfte sich die Mannschaft von Robert und Alfred Renauer über einen doppelten Punkteerfolg freuen. Beim Gastspiel in der Eifel waren es vor allem Klaus Bachler und Simona De Silvestro, die mit […]

weiterlesen »

22. Juli 2021 – Mit einem Porsche 911 RSR nach Le Mans

Herberth Motorsport startet 2021 erstmals bei den 24 Stunden von Le Mans. Für das prestigeträchtige Rennen auf dem Circuit de la Sarthe greifen Ralf Bohn, Rolf Ineichen und Robert Renauer ins Lenkrad des Porsche 911 RSR. Den begehrten Startplatz sicherten sich die Bayern dank des Titelgewinns in der GT-Klasse der Asian Le Mans Series.

weiterlesen »